Am Dienstag, dem 13.11.2018, haben die Klassen 10a und 10b eine Exkursion zur Mahn – und Gedenkstätte Sachsenhausen durchgeführt. Im Geschichtsunterricht hatten wir uns im Vorfeld ausführlich mit dem Thema "Konzentrationslager in Deutschland" beschäftigt.

Auf dem Gelände der Gedenkstätte erhielten wir eine zweistündige Führung.

Die Mitarbeiter berichteten uns über die unmenschlichen Arbeits- und Lebensbedingungen, unter denen die Häftlinge leiden mussten. Besonders schlimmen Bedingungen waren jüdische Häftlinge ausgesetzt, was in der Besichtigung der Baracke 39 deutlich wurde.

Während der Führung durch die Pathologie des Lagers erfuhren wir von medizinischen Versuchen an Häftlingen, was uns sehr betroffen gemacht hat.

Die Exkursion war sehr lehrreich für uns, da die Mitarbeiter unsere Fragen sehr ausführlich beantworteten. Deshalb empfehlen wir auch anderen Klassen, in die Mahn- und Gedenkstätte Sachsenhausen zu fahren, wenn sie dieses Thema im Unterricht behandeln.

Aktuelle Termine

Di., 20. Apr. 2021
Klasse 10: Schriftliche Prüfung im Fach Englisch

Fr., 30. Apr. 2021
Klasse 10 Vorprüfung Mathematik

Mi., 12. Mai. 2021
Nachschreiben Prüfung 10 Englisch

Projekte Jugendhilfe/ Schule 2020

Wir möchten an dem Projektmodell Integrative Lerngruppen von Schule und Jugendhilfe für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 (Modell A) teilnehmen. >> weiterlesen