Hallo liebe Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen, sehr geehrte Eltern,

wie Sie sicherlich schon gehört haben, werden ab Montag (10.05.2021)  auch die 7. und 8. Klassen endlich wieder im Wechselmodell beschult.

Bitte beachten Sie dazu folgende Hinweise:

  • Schüler ohne Bescheinigung über einen negativen Selbstest dürfen die Schule nicht betreten. Am Montag/Dienstag bekommt Ihr Kind weitere Tests ausgehändigt.
  • Es gilt weiter die Maskenpflicht im Schulgebäude und auf dem Schulgelände!
  • Am Montag (10.05.) ist für Gruppe 1 Präsenzpflicht,      am Dienstag (11.05.) ist für die Gruppe 2 Präsenzpflicht. An diesen beiden Tagen beginnen wir jeweils zur zweiten Stunde mit einer Klassenleiterstunde.
  • Unbedingt den Vertretungsplan beachten!

Herzliche Grüße

H. Paulenz

Bitte beachten Sie die Dokumente und Erklärungen zum Testverfahren unter Downloads

"Alle Schüler/innen sind gebeten, in ihrem und im Interesse ihrer Mitschüler/innen und deren Angehörigen sowie den in den Schulen Tätigen das Ihre zur Prävention und zum Infektionsschutz beizutragen und das Selbsttestangebot zu nutzen."1

(1 Informationsschreiben MBJS)

 

Sehr geehrte Eltern, hallo liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicher bereits wissen, nehmen die weiterführenden Schulen in Brandenburg am Montag, den 15.03.2021, den Wechselunterricht auf. 

Unsere Schule hat sich für den tageweisen Wechsel entschieden. Das bedeutet, dass jeder Schüler an jedem zweiten Unterrichtstag in die Schule kommt und für den anderen Tag Aufgaben erhält.

Alle zukünftigen Schüler, die ab Klasse 7 das Wahlpflichtfach "Theater" (früher: "Darstellen & Gestalten") wählen wollen, tragen diesen Wunsch im Anmeldeformular bitte bei "Hinweise" ein!

Projekte Jugendhilfe/ Schule 2020

Wir möchten an dem Projektmodell Integrative Lerngruppen von Schule und Jugendhilfe für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 (Modell A) teilnehmen. >> weiterlesen