… für Schülerinnen und Schüler,

… für Eltern und Erziehungsberechtigte,

… für Lehrkräfte!

 

Schulsozialarbeit ist ein professionelles sozialpädagogisches Angebot der öffentlichen Jugendhilfe Cottbus an der Paul-Werner-Oberschule. Schulsozialarbeit ermöglicht, frühzeitig effektiv Hilfen anzubieten und bietet die Chance, verschiedene Akteure und Institutionen sinnvoll zu verknüpfen.

 

Schulsozialarbeit möchte…

  • einen wichtigen Lebensort der Schüler aktiv mitgestalten.
  • persönliche, soziale und emotionale Kompetenzen erweitern – für ein positives Schulklima an unserer Schule.
  • ein verlässlicher Ansprechpartner für Schüler:innen, Eltern/Bezugsperson und Lehrer:innen sein - bei Problemen, Stress, Angst, Streitereien aber auch bei Ideen, Kritik und Lust etwas in der Schule zu bewegen und zu verändern.
  • in schwierigen, belastenden oder konfliktreichen Situationen Berater und Begleiter sein.
  • Mitgestalter eines konstruktiven Konfliktmanagements sein.
  • zur Selbsttätigkeit anregende Angebote unterbreiten – themenbezogene Projektarbeit anbieten.

 

Einige Schüler:innen fühlen sich nicht in ausreichendem Maße angesprochen und verstanden. Diesen gilt unsere besondere Aufmerksamkeit.

Wir wünschen uns von dir (Schüler:in), von Ihnen (Eltern/Bezugsperson/Lehrer:in) Mithilfe und freuen uns auf ein gutes Miteinander.

                   

Aktuelle Termine

So., 25. Feb. 2024 - Fr., 8. Mär. 2024
Testzeitraum VERA 8 (DE, EN, MA)

Mi., 28. Feb. 2024
Sprechtag der Berufsberatung

Do., 14. Mär. 2024
Jahrgang 10: Vorprüfung Englisch (1.-3.Stunde)

Mi., 20. Mär. 2024
Jahrgang 10: Vorprüfung Deutsch